65098

Tragbarer Player für Windows-Media-Format

Microsoft will Ende Juni einen tragbaren Player für Musik aus dem Internet auf den Markt bringen. Das Gerät namens "Win-Jam" wird von der Firma I-Jam Mulitmedia gefertigt und funktioniert ausschließlich mit Microsofts Format Windows Media Player.

Microsoft und die US-Firma I-Jam Multimedia haben ein gemeinsam entwickeltes Abspielgerät für Musik aus dem Internet vorgestellt. Der Win-Jam Digital Music Player ist allerdings ausschließlich für Dateien im Microsoft-Format Windows Media Player (WMA) konzipiert. Dafür soll das tragbare Geräte mit rund 130 Dollar deutlich preiswerter sein als die aktuellen MP3-Player.

Außerdem soll der Win-Jam doppelt so viel Musik speichern wie Abspielgeräte, die nur MP3 unterstützen. Integriert ist nämlich bereits die neue Version des Windows Media Players (WMA 7), die angeblich in der Lage ist, die Daten doppelt so stark zu komprimieren.

Der Win-Jam besitzt ein großes LC-Display, einen USB-Anschluss sowie zwei Einschübe für Multimedia Cards (MMC). Gegen Raubkopien soll der Sicherheitsstandard SDMI (Secure Digital Music Initiative) helfen. Der Player soll Ende Juni in den USA erhältlich sein. I-Jam Multimedia nimmt bereits jetzt Bestellungen auf seiner Website entgegen. (PC-WELT, 04.05.2000, sp)

Win-Jam reseverieren

Windows Media Player 7 Beta ist da (PC-WELT Online, 3.5.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
65098