152618

HTC veröffentlicht ROM-Upgrade

HTC hat ein ROM-Upgrade für das Touch 3G veröffentlicht.

Das Rom-Upgrade für das HTC Touch 3D kann auf der Website des taiwanischen Smartphone-Herstellers heruntergeladen werden . Die Aktualisierung gilt für europäische Modelle. Sie ist in acht Sprachen verfügbar, zu denen dieses Mal auch Deutsch gehört.

Für das ROM-Upgrade des Touch HD, das in der vergangenen Woche herauskam, hat HTC immer noch keine deutsche Version nachgeschoben.Die Installation des Upgrade kann bis zu einer halben Stunde dauern, während der man das Smartphone am besten nicht anfassen sollte. Alle Daten oder Software-Einstellungen auf dem Gerät gehen verloren, sodass man vorher Sicherheitskopien anlegen sollte. Wer das neue ROM einmal installiert hat, kann nicht mehr auf die Vorgängerversion umsteigen. Die Verbesserungen durch die neue Software sind nicht spektakulär, aber notwendig.

Ein WLAN-Problem wurde beseitigt, das zu spontanen Neustarts des HTC Touch 3G geführt hatte, und einige Bedienelemente der grafischen Benutzeroberfläche wurden verschoben. Die Aktualisierung von QuickGPS wurde verbessert. Das kleine Programm lädt regelmäßig aktuelle Satelliten-Positionen über das Mobilfunknetz oder WLAN herunter gibt sie an die GPS-Einheit weiter. Außerdem hat HTC die Funktion des Opera-Browsers verbessert. Er bringt jetzt mehr Leistung, während gleichzeitig andere Programme auf dem Touch 3G laufen.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
152618