9916

Total Commander: Inoffizielle Beta der Version 6.50 aufgetaucht

04.01.2005 | 14:11 Uhr |

Der im klassischen Norton-Commander-Stil gehaltene Dateimanager Total Commander hat eine große Fangemeinde. Für diese dürfte interessant sein, dass im Internet nun eine inoffizielle Beta aufgetaucht ist. Und Total Commander 6.50 Beta 10a hat jede Menge Neuerungen an Bord.

Im Internet ist eine neue Beta-Version des beliebten und funktionsstarken Dateimanagers Total Commander aufgetaucht. Dabei handelt es sich um die Beta 10a der Version 6.50. Diese Version ist bereits seit Mai 2004 in der Entwicklung. Die Beta 10a selbst stammt von Anfang Dezember 2004.

Die Änderungen und Neuerungen im Vergleich zur aktuellen Final 6.03 fallen überaus üppig aus. Der Entwickler Christian Ghisler steckt erneut eine Menge Arbeit in den Dateimanager. Das Changelog in der Datei "history.txt" (nach der Installation im Verzeichnis von Total Commander) führt Dutzende von Einträgen auf.

Eine der Hauptneuerungen ist die "Miniaturansicht", die sich entweder über den Menüpunkt "Ansicht" oder via Tastaturkürzel "Strg+Shift+F1" aktivieren lässt. Die Miniaturansicht erlaubt die Anzeige von Vorschaubildern für Grafik-Dateien und andere Dateitypen. Über "Ansicht" lassen sich jetzt auch benutzerdefinierte Spalten für bis zu neun verschiedene Ansichtsvarianten definieren. Das Tastaturkürzel hierfür lautet Shift+F1.

Verbessert wurde auch das praktische "Mehrfach-Umbenenn-Tool" (Strg+M). Es bietet nun mehr Einstellungsmöglichkeiten. Der Plugin-Funktionalität wurde eine neue Konfigurationsseite spendiert.

Der Funktionsumfang von Total Commander lässt sich über Plugins erweitern. Die entsprechenden Plugins finden Sie auf dieser offiziellen Site; viele weitere gibt's auf dieser inoffiziellen Site. Praktisch ist beispielsweise das Plugin " Uninstaller ". Nach der Aktivierung bietet Total Commander künftig eine Funktion zum Deinstallieren von Software an. Die Funktion selbst können Sie aufrufen, wenn Sie im Total Commander auf die Netzwerkumgebung wechseln (Laufwerksbuchstabe "\") und dort den Eintrag "Uninstaller" aufrufen.

Eine komplette Auflistung der Neuerungen und Änderungen finden Sie in der bereits genannten history.txt (in englischer Sprache). Die Kurzform (in deutscher Sprache) erreichen Sie nach der Installation über "Hilfe, Was ist neu in dieser Version?".

Beim Total Commander 6.50 Beta 10a handelt es sich um eine inoffizielle Veröffentlichung. Den Download haben wir auf dieser Website gesichtet . Auf der offiziellen Website finden sich dagegen keinerlei Angaben zu dieser Version. Die Beta dürfte sich also noch in der internen Beta-Phase befinden. Den Download der aktuellen Final finden Sie in unserer Download-Datenbank.

Download: Total Commander 6.03a

0 Kommentare zu diesem Artikel
9916