109464

Total Commander 6.53: Bugfix-Update erschienen

02.06.2005 | 12:48 Uhr |

Total Commander (ehemals Windows Commander) ist ein Dateimanager im Norton-Commander-Stil. In der nun veröffentlichten Version 6.53 behebt der Entwickler diverse Bugs der Vorgängerversion.

Der leistungsstarke Dateimanager Total Commander steht ab sofort in der Version 6.53 zum Download bereit. Das Update auf die neue Version empfiehlt sich, denn der Entwickler hat im Vergleich zu der im vergangenen Monat veröffentlichten Vorgängerversion zahlreiche Bugfixes durchgeführt.

Das Changelog der neuen Version listet mehrere Dutzend behobener Fehler auf. Darunter viele kleinere Bugs. Windows 9x/ME-Anwender dürfen sich beispielsweise darüber freuen, dass nun die Unicode-Suche bei Ihnen einwandfrei funktioniert. Zahlreiche weitere Fehler traten im Umgang mit den für den Dateimanager verfügbaren Plug-ins auf. Neu hinzugekommen ist der Kommandozeilenparamter "/P=", zum Setzen des aktiven Dateipanels.

Bei Total Commander handelt es sich um Shareware. Besitzer der Vollversion dürfen kostenlos auf die neue Version wechseln. Alle anderen können den Dateimanager für die Dauer von 30 Tagen unter die Lupe nehmen. Die Vollversion schlägt dann mit 28 Euro zu Buche.

Der Download von Total Commander 6.53 erfolgt über die flotten PC-WELT Download-Server. Die Downloadgröße beträgt 1,6 MB.

Download: Total Commander 6.53

Hinweis: Auf der offiziellen Website zum Total Commander finden sich derzeit noch keine Hinweise zur Version 6.53. Die Website ist derzeit noch nicht aktualisiert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
109464