88946

Toshiba: Notebook mit ordentlicher Ausstattung

10.07.2002 | 15:38 Uhr |

Im Satellite 2400-103 arbeitet Intels Pentium 4-C mit 1,6 Gigahertz. Das Notebook verfügt ferner über 256 Megabyte DDR-SDRAM, 30-Gigabyte-Festplatte, S3-Grafikchip Super Savage IXC 166 mit 16 Megabyte DDR-SDRAM und CD-RW-/DVD-Kombilaufwerk.

Im Satellite 2400-103 arbeitet Intels Pentium 4-C mit 1,6 Gigahertz. Das Notebook verfügt ferner über 256 Megabyte DDR-SDRAM, 30-Gigabyte-Festplatte, S3-Grafikchip Super Savage IXC 166 mit 16 Megabyte DDR-SDRAM und CD-RW-/DVD-Kombilaufwerk.

Dieses beschreibt und liest CD-R(W)s mit maximal 8facher Geschwindigkeit. CDs liest es mit bis zu 24fachem Tempo. Das 15-Zoll-Display stellt 1024 x 768 Pixel bei 16,8 Millionen Farben dar.

Zum Datentransfer stehen ein integriertes V.90-Modem sowie ein LAN- und ein Infrarot-Anschluss bereit. Außerdem bietet das Notebook einen SD-Karten-Slot. Das Notebook kostet rund 2300 Euro.

PC-WELT Testberichte: PCs und Notebooks

0 Kommentare zu diesem Artikel
88946