126250

Toshiba: Notebook mit Intel Mobile Pentium III

25.07.2001 | 15:12 Uhr |

Ein rundum gut ausgestattetes Notebook: Das Satellite Pro 4600 PIII800 bietet eine Intel-CPU Mobile Pentium III (800 Megahertz), 15-Gigabyte-Festplatte, 128 Megabyte SDRAM und ein 24fach(max)-CD-ROM-Laufwerk von Teac.

Ein rundum gut ausgestattetes Notebook: Das Satellite Pro 4600 PIII800 bietet eine Intel-CPU Mobile Pentium III (800 Megahertz), 15-Gigabyte-Festplatte, 128 Megabyte SDRAM und ein 24fach(max)-CD-ROM-Laufwerk von Teac.

Via Wireless-LAN-Schnittstelle lässt sich das Gerät per Funk in ein Netzwerk einbinden. Das TFT-Display hat eine Bilddiagonale von 14,1 Zoll und stellt 1024 x 768 Bildpunkte bei 16,8 Millionen Farben dar.

Der Lithium-Ionen-Akku soll das etwa drei Kilogramm schwere Notebook circa drei Stunden mit Strom versorgen. Preis inklusive Windows 98 auf Recovery-CD: rund 5500 Mark ( Toshiba , Tel. 01805/224240).

PC-WELT-Test: PCs und Notebooks

Toshiba-Notebooks mit flottem Grafikchip (PC-WELT Online, 26.06.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
126250