118192

Toshiba: Günstiges Notebook für Einsteiger

09.12.2002 | 09:13 Uhr |

Soll sich besonders für Multimedia-Anwendungen eignen: Das Satellite 1110-Z16 ist mit Intels Mobile-Celeron-CPU ausgestattet, die mit 1,5 Gigahertz taktet.

Soll sich besonders für Multimedia-Anwendungen eignen: Das Satellite 1110-Z16 ist mit Intels Mobile-Celeron-CPU ausgestattet, die mit 1,5 Gigahertz taktet. Die weitere Ausstattung des Notebooks: 256 Megabyte DDR-SDRAM (erweiterbar auf bis zu 1024 Megabyte), 30-Gigabyte-Festplatte, ATI-Grafikchip Radeon M6C mit 16 Megabyte DDR-SDRAM, LAN-Anschluss, V.90-Modem und Realtek-Soundchip ALC202A.

Das Gerät bietet ferner ein DVD-ROM-/CD-RW-Kombilaufwerk, das CD-R(W)s mit bis zu 8facher Geschwindigkeit beschreibt. CDs liest es mit maximal 24fachem, DVDs mit bis zu 8fachem Tempo.

Das Notebook-Display ist 14,1 Zoll groß und stellt 1024 x 768 Pixel bei 16,8 Millionen Farben dar. Als Betriebssystem ist Win XP Home Edition vorinstalliert, eine Recovery-CD liegt bei. Preis: rund 1550 Euro.

PC-WELT-Testberichte: Notebooks

0 Kommentare zu diesem Artikel
118192