03.01.2012, 20:19

Denise Bergert

Torrent-Charts

Crysis 2 ist das am häufigsten raubkopierte Spiel 2011

©Electronic Arts

Laut aktuellen Statistiken ist die PC-Version von Electronic Arts' Action-Blockbuster das am häufigsten raubkopierte Spiel des vergangenen Jahres.
Das Szene-Portal TorrentFreak hat heute aktuelle Zahlen für 2011 veröffentlicht. Die Statistiken zeigen, dass die PC-Version des Actiontitels Crysis 2 im vergangenen Jahr das am häufigsten auf illegalen Kanälen heruntergeladene Spiel war. Von März bis Dezember 2011 wurden schätzungsweise 3,92 Millionen Raubkopien des Titels gemacht. Auf Platz zwei in den PC-Charts landet Call of Duty: Modern Warfare 3 mit 3,65 Millionen Kopien, gefolgt von Battlefield 3 mit 3,51 Millionen. Auf den Rängen vier und fünf finden sich FIFA 12 mit 3,39 Downloads und Portal 2 mit 3,24 Millionen.

Auf Microsofts HD-Konsole Xbox 360, die durch einen Firmware-Flash für das DVD-Laufwerk ebenfalls Kopien abspielt, hat der Actiontitel Gears of War 3 890.000 in den Torrent-Börsen die Nase vorn. Die Plätze zwei und drei werden wie auf dem PC von Call of Duty: Modern Warfare 3 (830.000) und Battlefield 3 (760.000) besetzt. Forza Motorsport 4 und Kinect Sports: Season Two landen mit 720.000 bzw. 690.000 auf den Rängen vier und fünf.
Überraschenderweise leidet Nintendos Wii-Konsole ähnlich stark unter Software-Piraterie wie der PC. Super Mario Galaxy 2 zählt hier mit 1,28 Millionen illegalen Downloads zu den absoluten Spitzenreitern. Auf Platz zwei in den Torrent-Listen steht Mario Sports Mix mit 1,09 Millionen Downloads, gefolgt von Xenoblade Chronicles mit 950.000. Auf den hinteren Rängen finden sich LEGO Pirates of the Caribbean (870.000) und FIFA 12 (860.000).
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
1270566
Content Management by InterRed