1252316

Top-Google-Suchwort 2006: Routenplaner

21.12.2006 | 16:14 Uhr |

Google veröffentlicht zum Jahresende die Top Ten der meist gesuchtesten Stichwörter. Am häufigsten suchten die Deutschen nach „Routenplaner“.

Was haben die Deutschen 2006 im Internet gesucht - Google weiß die Antwort. Einmal im Monat veröffentlicht der Suchmaschinenbetreiber sogar unter dem treffenden Begriff Google Zeitgeist eine Top Ten der Suchbegriffe. Das Who-is-who der meistgesuchtesten Wörter eines Monats findet man direkt auf der Google-Website . Nun präsentiert Google rechtzeitig zum Jahresende den Zeitgeist 2006. Auf den Plätzen zwei bis vier ladeten die Suchbegriffe „WM 2006“, „Wetter“ und „Wikipedia“.

Google veröffentlicht auch eine Top Five der meistgesuchtesten Frauen, Männer, Fußballspieler und Aufsteiger des Jahres. Bei den Frauen landet Paris Hilton auf Platz 1, dicht gefolgt von Christina Aguilera. Die Liste der Männer führt Robin Williams an. Auf Platz 5 der Top Five Männer schafft es noch Xavier Naidoo. Auf den ersten drei Plätzen der meistgesuchtesten Fußball-Stars landen Ronaldo, Ronaldinho und Ballack. Aufsteiger des Jahres ist laut Google-Suchbegriffsliste Tokio Hotel.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252316