2214823

Top 100: Bill Gates bleibt reichster Tech-Milliardär

12.08.2016 | 13:40 Uhr |

Forbes hat seine Liste der reichsten Menschen der Tech-Industrie aktualisiert. Bill Gates landet wieder auf dem ersten Platz.

Das Wirtschaftsmagazin Forbes hat seine Liste mit den reichsten Menschen der Tech-Branch e aktualisiert. Auf dem ersten Platz landet erneut Bill Gates. Was nicht überrascht, denn Bill Gates ist aktuell der reichste Mensch der Welt. Sein Vermögen wird auf aktuell 78 Milliarden US-Dollar (etwa 70.000.000.000 Euro) geschätzt.

Es ist in den letzten Monaten etwas gesunken, aber der Abstand zum Zweitplatzierten bleibt deutlich, wie ein Blick in die Top 10 zeigt:

  • Platz 1: Bill Gates (Microsoft) -> 78 Mrd. USD

  • Platz 2: Jeff Bezos (Amazon) ->  66,2 Mrd. USD

  • Platz 3: Mark Zuckerberg (Facebook) -> 54 Mrd. USD

  • Platz 4: Larry Ellison (Oracle) -> 51,7 Mrd. USD

  • Platz 5: Larry Page (Google) -> 39 Mrd. USD

  • Platz 6: Sergey Brin (Google) -> 38,2 Mrd. USD

  • Platz 7: Steve Ballmer (Ex-Microsoft) -> 27,7 Mrd. USD

  • Platz 8: Jack Ma (Alibaba China) -> 25,8 Mrd. USD

  • Platz 9: Ma Huateng (B44 Internet Services) -> 22 Mrd. USD

  • Platz 10: Michael Dell (Dell) -> 20 Mrd. USD

Tech-Branche wächst und wächst

Die Tech-Branche ist in den letzten Monaten stark gewachsen. Das spült auch außerordentlich viel zusätzliches Geld in die Taschen der Tech-Milliardäre. Die 10 Personen, deren Vermögen in den vergangenen 12 Monaten am stärksten gewachsen ist, haben zusammengerechnet ihr Vermögen um 65,9 Milliarden US-Dollar also etwa 58 Milliarden Euro gesteigert. Im Schnitt also wuchs deren Vermögen als um etwa 5,8 Milliarden Euro. In keiner anderen Branche wächst das Vermögen der Reichsten so schnell.

Jeff Bezos: 16,5 Mrd. Euro in 12 Monaten verdient

Das erfolgreichste Jahr unter allen Tech-Giganten hat Amazon-Gründer Jeff Bezos hinter sich. In den letzten 12 Monaten wuchs sein Vermögen um satte 16,5 Mrd. Euro. Tag für Tag füllte sich sein Bankkonto als um weitere 46.000 Euro.

Vom Anstieg des Werts der Facebook-Aktie profitiert natürlich der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg. Sein Vermögen wuchs in den letzten 12 Monaten dadurch um umgerechnet 11,5 Milliarden Euro. Um jeweils umgerechnet etwa 4,9 Milliarden Euro stieg das Vermögen der Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin.

Erster Deutscher auf Platz 20

Der SAP-Mitbegründer Hasso Plattner ist der erste  Deutsche Tech-Milliardär, der in der Top 100 von Forbes gelistet wird. Das Vermögen des 72-jährigen Unternehmers wird auf etwa 9,7 Milliarden Euro geschätzt. Das reicht für Platz 20 in der Liste. Dietmar Hopp, ebenfalls SAP-Mitbegründer, landet auf Platz 24 mit einem geschätzten Vermögen von etwa 7,8 Mrd. Euro. Mehr Deutsche finden sich in der Top 100 nicht.

Lesetipp: Hier verdienen Sie bis zu 90.000 Euro als SAP-Berater

Jüngster Tech-Milliardär gründete....

Facebook. Allerdings ist der jüngste Tech-Milliardär dennoch nicht Mark Zuckerberg, sondern der Facebook-Mitbegründer Dustin Moskovitz. Der 32-jährige Moskovitz ist 9,7 Mrd. Euro "schwer". Erst auf dem zweiten Platz folgt Zuckerberg, der zwar ebenfalls 32 Jahre ist, aber 7 Tage älter als Moskovitz ist. Dafür ist sein Vermögen aber auch mit etwa 48,4 Milliarden Euro deutlich größer.

Lesetipp: Die besten Job-Börsen im Internet

0 Kommentare zu diesem Artikel
2214823