249503

Partition Find and Mount überprüft Festplatten

07.07.2008 | 15:26 Uhr |

Festplatten und Partitionen auf Fehler überprüfen und somit wertvolle Daten schützen - die Freeware Partition Find and Mount macht es möglich.

Das für den privaten Gebrauch kostenlose System-Utility prüft Festplatten und darauf befindliche Partitionen auf Fehler. Somit erfahren Sie, welche Datenträger und Verzeichnisse beschädigt sind. Folglich können Sie reagieren und beispielsweise ein Backup der Partition anlegen oder wichtige Daten auf ein anderes Medium wie CD/DVD oder externe Festplatte retten. Die Bedienung des Tools ist einfach: Beim Start des Programms zeigt dieses sämtliche aktivierte beziehungsweise angeschlossene Festplatten an. Markieren Sie anschließend den zu überprüfenden Datenträger und klicken Sie auf die Schaltfläche "Scan".

Danach überprüft das Tool die ausgewählten Speicherbereiche. Möchten Sie den Scan-Vorgang individualisieren, stehen Ihnen drei unterschiedliche Methoden zur Verfügung - darunter der normale oder der vollständige Überprüfungsvorgang. Letzterer benötigt zwar mehr Zeit, überprüft den Datenträger dafür deutlich sorgfältiger. Hinweis: Partitionen können Sie mounten und somit auf die darauf abgelegten Daten zugreifen.

Download: Partition Find and Mount

0 Kommentare zu diesem Artikel
249503