1873870

Tomb Raider: Definitive Edition kommt für Xbox One und Playstation 4

09.12.2013 | 12:51 Uhr |

Tomb Raider: Definitive Edition wird am 31. Januar 2014 für Xbox One und Playstation 4 erscheinen. Das Spiel wurde laut den Entwicklern für die neuen Konsolen komplett neu gestaltet.

Lara Croft wird am 31. Januar 2014 ihr Debüt auf den neuen Spielekonsolen Playstation 4 und Xbox One feiern. Für dieses Datum kündigen Publisher Square Enix und die Entwickler von Crystal Dynamics die Veröffentlichung von Tomb Raider: Definitive Edition an.

In Tomb Raider begleiteten die Spieler bereits im Frühjahr 2013 die junge Lara Croft bei ihrem ersten Abenteuer auf dem PC, der Playstation 3 und Xbox 360. Für die Xbox One und Playstation 4 haben die Entwickler das Spiel laut eigenen Angaben komplett neu gestaltet und spendieren sowohl Lara selbst als auch der Spielwelt mehr Details. So wurde das Lara-Croft-Modell neu gestaltet, um die Rechenkraft der neuen Konsolen auszunutzen und für die physikalisch korrekte Darstellung der Haare der Protagonistin kommt die Tress-FX-Technologie zum Einsatz. Außerdem versprechen die Entwickler eine dynamischere Welt und um den Faktor 4 höher aufgelöste Texturen. Das Spiel wird auf den Konsolen mit echter 1080p-Auflösung laufen.

„Wir haben den Namen „Tomb Raider: Definitive Edition“ gewählt, da es exakt beschreibt, was wir hier für Xbox One und PlayStation 4 entwickelt haben. Dank der neuen Hardware können wir unsere ursprüngliche Vision endlich in all ihrer Pracht verwirklichen“, so Scot Amos, Executive Producer bei Crystal Dynamics. Einen ersten Eindruck von Tomb Raider: Definitive Edition liefert dieser Trailer .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1873870