256539

Tomb Chess

Aufgabe: Auf einem schachbrettartigen Friedhof verbirgt sich unter jedem Grabstein ein eigner oder ein gegnerischer Geist. Ziel ist es, gegnerische Geister zu eleminieren.

Steuerung : Die Geister haben sechs verschiedene Stärkestufen. Geschlagen werden kann ein schwächerer oder ein gleich starker Geist. Bei jedem Zug haben Sie die Wahl, ob Sie entweder durch Anklicken einen neuen Grabstein aufdecken und damit einen Geist freisetzen, einen Zug auf ein freies Feld durchführen oder einen benachbart stehenden Gegner angreifen und schlagen.

Tipps : Natürlich ist die Versuchung groß, so schnell wie möglich seine stärkste Figur durch Aufdecken zu finden. Meist ist es aber sinnvoller, das Aufdecken dem Gegner zu überlassen und sich eher darauf zu konzentrieren, bereits aufgedeckte Figuren geschickt zu positionieren.

Positiv: Spiele Mensch gegen Mensch sind genau so möglich wie gegen den Computer.

Zu: Tomb Chess

0 Kommentare zu diesem Artikel
256539