1250908

Toast 7 unterstützt das Blu-ray-Format

27.07.2006 | 11:05 Uhr |

Roxio stellt seine erste Blu-ray-Brennsoftware für Mac vor.

Roxio stellt mit dem Release von Toast 7 nach eigenen Angaben die erste Applikation dieser Art mit Blu-ray-Support für den Mac vor. Besitzer von Mac-Systemen werden dadurch in die Lage versetzt bis zu 50 Gigabyte Daten auf einer BD-R- oder BD-RE-Disk speichern zu können. Die Blu-ray-Disk-Features enthalten „Toast Dynamic Writing". Damit ist es den Anwendern möglich, Files durch einfaches „Drag und Drop" auf den Rohling zu bringen.

Außer den Blu-ray-Fähigkeiten ist Toast 7 auch eine Brennsoftware für die gängigsten Disk-Formate wie DVD und CD. Neben der reinen Brenn- bzw. Kopierfunktion können mit Toast 7 auch Video- und Audio-Medien erstellt und bearbeitet werden. Beispielsweise ist es möglich, eine Musik-DVD mit einer Spieldauer von bis zu 50 Stunden zu erstellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250908