Titanium MD 8383 XL: Neuer Aldi-PC ab 17.11.

Mittwoch, 10.11.2004 | 15:38 von Eric Bonner
Aldi wird demnächst einen neuen PC anbieten: den Titanium MD 8383 XL. Welchen Anspruch der Discounter mit dem Titanium MD 8383 XL erfüllen will, verrät die Bezeichnung Wireless Multimedia Home Entertainment Design Center.

Am Mittwoch, den 17. November, bringt Aldi-Süd den neuen Aldi-PC. Käufer sollen ein Wireless Multimedia Home Entertainment Design Center bekommen.

Im Titanium MD 8383 XL leistet ein Intel Pentium 4 Prozessor 550 seinen Dienst. Die CPU wartet mit 3,40 Gigahertz Taktfrequenz auf.

Für die entsprechende Performance beim Datendurchsatz sollen 512 Megabyte DDR-RAM (400 Megahertz) sorgen. Ein Slot für ein Speichermodul ist noch frei, um gegebenenfalls aufrüsten zu können.

Der PC wird mit einer Grafikkarte namens Geforce 6610 XL ausgeliefert. Dabei handelt es sich um eine PCI-Express-Grafikkarte (x16). Der Speichertakt wird mit 800 Megahertz (effektiv) angegeben, der Grafikchiptakt beträgt 400 Megahertz. Die Karte greift auf 128 Megabyte DDR3-Speicher zu und verfügt über eine VGA- sowie eine DVI-Buchse.

Mittwoch, 10.11.2004 | 15:38 von Eric Bonner
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
195214