63220

Tipp des Tages: Word-Makros zur schnellen Arbeit mit Grafiken

02.03.2004 | 12:55 Uhr |

Sie müssen häufig Word-Dokumente erstellen, die verknüpfte Grafiken enthalten. Das ist in Word jedoch nicht ganz so einfach. Es gibt beispielsweise keine Funktionen, um mehrere Bilder auf einmal einzufügen, Bilder beim Einfügen gleich auf eine bestimmte Größe zuzuschneiden oder die Verknüpfung zu einer Bilddatei schnell zu ändern.

Sie müssen häufig Word-Dokumente erstellen, die verknüpfte Grafiken enthalten. Das ist in Word jedoch nicht ganz so einfach. Es gibt beispielsweise keine Funktionen, um mehrere Bilder auf einmal einzufügen, Bilder beim Einfügen gleich auf eine bestimmte Größe zuzuschneiden oder die Verknüpfung zu einer Bilddatei schnell zu ändern.

Was Word von Haus aus nicht kann, lässt sich mit einigen Makros schnell nachrüsten. Unser Add-in pcw-Shape.DOT bietet mehrere Tools, die das Handling von Bildern in Word-Dokumenten erleichtern. Wir stellen Ihnen unser Add-in im Tipp des Tages vor.

Tipp: Word-Makros zur schnellen Arbeit mit Illustrationen

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite .

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
63220