192403

Tipp des Tages: Vorschau für Font-Dateien

22.03.2004 | 12:55 Uhr |

Sie haben sich einige Truetype-Fonts (TTF) aus dem Internet besorgt. Viele der kostenlos angebotenen TTFs enthalten aber keine Umlaute und kein Euro-Zeichen. Bevor Sie eine neue Schrift installieren, möchten Sie daher wissen, ob sie die benötigten Zeichen enthält.

Sie haben sich einige Truetype-Fonts (TTF) aus dem Internet besorgt. Viele der kostenlos angebotenen TTFs enthalten aber keine Umlaute und kein Euro-Zeichen. Bevor Sie eine neue Schrift installieren, möchten Sie daher wissen, ob sie die benötigten Zeichen enthält.

Ein Doppelklick auf eine TTF-Datei startet standardmäßig das Programm FONTVIEW.EXE. Sie sehen dann eine Vorschau, die allerdings keine Informationen über Umlaute oder andere Sonderzeichen liefert.

Wer häufiger neue Schriftarten ausprobiert, dem wird der Weg über Fontview schnell zu umständlich. Einfacher geht's mit dem PC-WELT Tool pcwTTF. Wir stellen Ihnen das Tool im Tipp des Tages vor.

Tipp: Vorschau für Font-Dateien

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite .

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
192403