82536

Tipp des Tages: Verstecktes XP-Tool - Dubletten-Detektor

12.07.2006 | 12:55 Uhr |

In großen Musik-, Video-, Bilder- oder Dokumenten-Archiven liegen häufig eine ganze Menge Dateien doppelt in unterschiedlichen Verzeichnissen, ohne dass Sie es wissen. Das kostet nicht nur Speicherplatz und erschwert die Übersicht, sondern kann das Archiv gegebenenfalls inkonsistent machen. Wenn Sie beispielsweise an einem Tag eine Datei verändern und am nächsten aus Versehen deren Dublette, dann haben Sie zwei unvollständig bearbeitete Versionen. Auf der Windows-XP-CD finden Sie ein Tool, mit dem Sie solche Dubletten leicht aufspüren können. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert.

Tipp: Verstecktes XP-Tool - Dubletten-Detektor

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

Sie haben einen Lieblingstipp, den Sie unbedingt anderen Lesern mitteilen möchten? Hier ist Platz dafür .

Für alle Vista-Tester:

Sie möchten über Windows Vista Beta 2 mit anderen Lesern diskutieren oder Probleme und Lösungen von Vista mit Hardware oder Software loswerden? Im Forum finden Sie hierfür den eigens eingerichteten Vista-Bereich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
82536