134564

Tipp des Tages: Registry aller Konten lesen und bearbeiten

09.06.2004 | 12:25 Uhr |

Sie verwalten einen PC, den viele benutzen. Wenn Sie für alle Anwenderkonten einen bestimmten Registry-Schlüssel lesen oder sichern wollen, müssen Sie in jedes einzelne Konto wechseln und dann unter „Hkey_Current_ User“ den gewünschten Schlüssel exportieren. Vom Administratorkonto aus ist es möglich, die Registry-Einträge sämtlicher Konten zu bearbeiten. Wir zeigen Ihnen wie es funktioniert.

Sie verwalten einen PC, den viele benutzen. Wenn Sie für alle Anwenderkonten einen bestimmten Registry-Schlüssel lesen oder sichern wollen, müssen Sie in jedes einzelne Konto wechseln und dann unter „Hkey_Current_ User“ den gewünschten Schlüssel exportieren. Vom Administratorkonto aus ist es möglich, die Registry-Einträge sämtlicher Konten zu bearbeiten. Wir zeigen Ihnen wie es funktioniert.

Tipp: Registry aller Konten lesen und bearbeiten

Übrigens :
In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
134564