190800

Tipp des Tages: Phishing - Wie schnell beißen Sie an?

16.01.2006 | 12:55 Uhr |

Trickbetrüger verschicken seriös wirkende Mails, vorgeblich von Banken, der Telekom, Ebay oder ähnlichen bekannten Unternehmen. Darin fordern sie den Empfänger meistens auf, seine Zugangsdaten anzugeben. Gegen diese als "Phishing" ("Passwordfishing") bekannte Betrugsform gibt es keinen technischen Schutz. Sie müssen selbst versuchen, Phishing von echten Mails zu unterscheiden. Ihre Phishing-Resistenz können Sie selbst prüfen und trainieren, indem Sie den deutschsprachigen "Phishing IQ-Test" ausfüllen. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert.

Tipp: Phishing - Wie schnell beißen Sie an?

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

Pfiffige Mini-Tipps: So macht Firefox noch mehr Spaß

Klein aber oho: Mini-Tipps für jeden Zweck - Teil 1 , Teil 2 & Teil 3

0 Kommentare zu diesem Artikel
190800