242614

Tipp des Tages: Persönliche Daten auf Website verbergen

20.07.2006 | 12:55 Uhr |

Nach dem „Gesetz über die Nutzung von Telediensten“ (TDG) besteht für viele Betreiber von Websites eine Impressumspflicht. Auch Sie besitzen eine Website, wollen sich allerdings vor Spam schützen und wegen der automatischen Suchprogramme („Spambots“) nicht Ihre Anschrift und Mailadresse preisgeben.

Tipp: Persönliche Daten auf Website verbergen

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

Sie haben einen Lieblingstipp, den Sie unbedingt anderen Lesern mitteilen möchten? Hier ist Platz dafür .

Für alle Vista-Tester:

Sie möchten über Windows Vista Beta 2 mit anderen Lesern diskutieren oder Probleme und Lösungen von Vista mit Hardware oder Software loswerden? Im Forum finden Sie hierfür den eigens eingerichteten Vista-Bereich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
242614