145341

Tipp des Tages: Mit Excel Monatsersten oder -letzten Ermitteln

20.09.2004 | 13:03 Uhr |

Immer wenn Sie ein Datum eingeben, möchten Sie für eine Excel-Berechnung den ersten oder letzten Tag des betreffenden Monats ermitteln. Zu diesem Zweck setzen Sie am besten die Funktion „Monatsende“ aus den Analyse-Tools ein. Wir zeigen Ihnen wie es funktioniert.

Immer wenn Sie ein Datum eingeben, möchten Sie für eine Excel-Berechnung den ersten oder letzten Tag des betreffenden Monats ermitteln. Zu diesem Zweck setzen Sie am besten die Funktion „Monatsende“ aus den Analyse-Tools ein. Wir zeigen Ihnen wie es funktioniert.

Tipp: Mit Excel Monatsersten oder -letzten Ermitteln

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
145341