129166

Tipp des Tages: Linux rettet Windows

01.06.2004 | 10:46 Uhr |

Viren, Würmer oder gravierende Benutzerfehler machen einer Windows-Installation schnell den Garaus. Um das System zu reparieren oder wenigstens die wichtigsten Dokumente zu sichern, brauchen Sie ein Notsystem, mit dem Sie jetzt noch auf die Platte zugreifen können. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Linux ein solches Notsystem realisieren können.

Viren, Würmer oder gravierende Benutzerfehler machen einer Windows-Installation schnell den Garaus. Um das System zu reparieren oder wenigstens die wichtigsten Dokumente zu sichern, brauchen Sie ein Notsystem, mit dem Sie jetzt noch auf die Platte zugreifen können. Wir zeigen Ihnen im Tipp des Tages wie Sie mit Linux ein solches Notsystem realisieren können.

Tipp: Linux rettet Windows

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie .

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf .

0 Kommentare zu diesem Artikel
129166