245230

Tipp des Tages: Laufende Tasks: Gezielt nach Namen suchen

04.02.2005 | 12:55 Uhr |

Für die Analyse unbekannter Tasks, die bei Windows im Hintergrund laufen, benötigen Sie ein Tool, das es erlaubt, laufende Programme anhand ihres Namens oder ihres Pfads ausfindig zu machen. Der Task-Manager von Windows 2000 und XP liefert aber keine Suchfunktion. Bei einer großen Zahl laufender Tasks ist die Liste zu unübersichtlich. Unser PC-WELT-Tipss des Tages sorgt für Abhilfe.

Für die Analyse unbekannter Tasks, die bei Windows im Hintergrund laufen, benötigen Sie ein Tool, das es erlaubt, laufende Programme anhand ihres Namens oder ihres Pfads ausfindig zu machen. Der Task-Manager von Windows 2000 und XP liefert aber keine Suchfunktion. Bei einer großen Zahl laufender Tasks ist die Liste zu unübersichtlich. Spezielle PC-WELT-Tools helfen hier weiter.

Tipp: Laufende Tasks: Gezielt nach Namen suchen

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

Exklusiv: 20 geile PC-WELT-Tools die (fast) jeder braucht

0 Kommentare zu diesem Artikel
245230