82798

Tipp des Tages: Gezielt Farbtöne in Photoshop 6/7 verstärken

11.05.2004 | 12:56 Uhr |

In einem Porträt wollen Sie gezielt das Blau des Himmels verstärken, um satte Farben zu erhalten. Andere Bildbereiche, insbesondere die Hauttöne Ihres Modells, sollen sich jedoch nicht verändern, da sie bei erhöhter Sättigung ein unnatürliches Rosa zeigen. Die Farbänderung soll also ausschließlich für einen bestimmten Farbtonbereich gelten.

In einem Porträt wollen Sie gezielt das Blau des Himmels verstärken, um satte Farben zu erhalten. Andere Bildbereiche, insbesondere die Hauttöne Ihres Modells, sollen sich jedoch nicht verändern, da sie bei erhöhter Sättigung ein unnatürliches Rosa zeigen. Die Farbänderung soll also ausschließlich für einen bestimmten Farbtonbereich gelten.

Wir zeigen Ihnen im Tipp des Tages wie Sie dieses Problem lösen können.

Tipp: Photoshop 6/7 - Gezielt Farbtöne verstärken

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite .

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
82798