43146

Tipp des Tages: Excels Blattschutz aufheben

06.07.2004 | 12:55 Uhr |

Sie haben von einem Kollegen eine Excel-Arbeitsmappe mit einem geschützten Arbeitsblatt erhalten, die Sie zwar ansehen, aber nicht bearbeiten können. Jetzt müssen Sie Änderungen an der Datei vornehmen - doch der Kollege ist in Urlaub. Das Passwort, mit dem Sie über "Extras, Schutz“ den Blattschutz aufheben könnten, kennen Sie nicht. Ihr Problem lässt sich einfach mit einem PC-WELT Makro lösen.

Sie haben von einem Kollegen eine Excel-Arbeitsmappe mit einem geschützten Arbeitsblatt erhalten, die Sie zwar ansehen, aber nicht bearbeiten können. Jetzt müssen Sie Änderungen an der Datei vornehmen - doch der Kollege ist in Urlaub. Das Passwort, mit dem Sie über "Extras, Schutz“ den Blattschutz aufheben könnten, kennen Sie nicht. Auf diese Schutzfunktion sollte man sich besser nicht verlassen. Sie ist nicht besonders sicher - Ihr Problem lässt sich deshalb mit einem Makro lösen.

Tipp: Excels Blattschutz aufheben

Übrigens:
In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
43146