46094

Tipp des Tages: Ergebnis aus berechneter Tabelle einfügen

15.09.2004 | 12:55 Uhr |

Sie verwenden in einem Word-Dokument eine Tabelle – beispielsweise für ein Rechnungsformular. Ein ermittelter Betrag aus der Tabelle, etwa die Gesamtsumme, soll an einer anderen Stelle im Text noch einmal erscheinen. Das Ergebnis einer Berechnung lässt sich über eine Feldfunktion im Text unterbringen. Wir zeigen Ihnen wie es funktioniert.

Sie verwenden in einem Word-Dokument eine Tabelle – beispielsweise für ein Rechnungsformular. Ein ermittelter Betrag aus der Tabelle, etwa die Gesamtsumme, soll an einer anderen Stelle im Text noch einmal erscheinen. Das Ergebnis einer Berechnung lässt sich über eine Feldfunktion im Text unterbringen. Wir zeigen Ihnen im Tipp des Tages wie es funktioniert.

Tipp: Ergebnis aus berechneter Tabelle in Word einfügen

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
46094