45450

Tipp des Tages: Druckaufträge woanders ablegen

10.08.2004 | 12:55 Uhr |

Wenn Sie einen Druckauftrag erteilen, bereitet der Druckertreiber die Dokumente Seite für Seite auf und legt die Daten temporär im Spool-Verzeichnis ab. Bei umfangreichen Aufträgen kann dieser Ordner zeitweise auf Hunderte von Megabyte anschwellen. Da es auf Ihrer Systempartition inzwischen eng wird, Sie aber auf einer anderen Partition oder Platte noch genug Platz haben, wollen Sie das Verzeichnis auf ein anderes Laufwerk verschieben. Wir zeigen Ihnen, wie es funktioniert.

Wenn Sie einen Druckauftrag erteilen, bereitet der Druckertreiber die Dokumente Seite für Seite auf und legt die Daten temporär im Spool-Verzeichnis ab. Bei umfangreichen Aufträgen kann dieser Ordner zeitweise auf Hunderte von Megabyte anschwellen. Da es auf Ihrer Systempartition inzwischen eng wird, Sie aber auf einer anderen Partition oder Platte noch genug Platz haben, wollen Sie das Verzeichnis auf ein anderes Laufwerk verschieben. Wir zeigen Ihnen im Tipp des Tages, wie es funktioniert.

Tipp: Verspoolt - Druckaufträge woanders ablegen

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
45450