244876

Tipp des Tages: Daten unabhängig vom System verschlüsseln

21.02.2005 | 12:55 Uhr |

Sie transportieren vertrauliche Informationen auf einem Wechseldatenträger, etwa einem USB-Stick. Sie möchten die Inhalte verschlüsselt speichern, damit niemand Zugriff bekommt, falls das Medium verloren geht oder geklaut wird. Außerdem möchten Sie nicht nur auf einem Windows-System an die Daten herankommen, sondern auch unter Linux und Mac-OS X. Wir erklären Ihnen, wie Sie vorgehen müssen.

Sie transportieren vertrauliche Informationen auf einem Wechseldatenträger, etwa einem USB-Stick. Sie möchten die Inhalte verschlüsselt speichern, damit niemand Zugriff bekommt, falls das Medium verloren geht oder geklaut wird. Außerdem möchten Sie nicht nur auf einem Windows-System an die Daten herankommen, sondern auch unter Linux und Mac-OS X.

In unserem PC-WELT-Tipp des Tages " Daten unabhängig vom System verschlüsseln " erklären wir Ihnen, wie Sie vorgehen müssen.

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

Exklusiv: 20 geile PC-WELT-Tools die (fast) jeder braucht

0 Kommentare zu diesem Artikel
244876