133812

Tipp des Tages: Dateinamen per PC-WELT-Skript einfach umwandeln

28.06.2004 | 12:55 Uhr |

Rein technisch ist es Windows egal, ob Dateinamen groß- oder kleingeschrieben sind. Sie können also in den Namen die Schreibweise nach Belieben mischen. Sie möchten allerdings lieber ein einheitliches Bild und etwa alle Datei- und Ordnernamen in Kleinbuchstaben haben. PC-WELT zeigt Ihnen wie Sie dieses Problem lösen können.

Rein technisch ist es Windows egal, ob Dateinamen groß- oder kleingeschrieben sind. Sie können also in den Namen die Schreibweise nach Belieben mischen. Sie möchten allerdings lieber ein einheitliches Bild und etwa alle Datei- und Ordnernamen in Kleinbuchstaben haben. PC-WELT zeigt Ihnen wie Sie dieses Problem lösen können.

Tipp: Aus GROSS mach klein - Dateinamen umwandeln

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
133812