129242

Tipp des Tages: Alle Rechte für Windows XP Home-User

28.05.2004 | 12:43 Uhr |

Microsoft geht davon aus, dass Anwender von Windows XP Home auf die Vergabe von Benutzerrechten für NTFS-Partitionen verzichten können und amputiert die Registerkarte "Sicherheit" aus den Eigenschaften von Dateien und Ordnern.

Microsoft geht davon aus, dass Anwender von Windows XP Home auf die Vergabe von Benutzerrechten für NTFS-Partitionen verzichten können und amputiert die Registerkarte "Sicherheit" aus den Eigenschaften von Dateien und Ordnern.

Dass die Vergabe von Rechten nicht wirklich fehlt, zeigen der abgesicherte Modus, das Tool CACLS.EXE oder der Einsatz von WINFILE.EXE aus Windows NT. Es ist aber nicht ohne weiteres möglich, die Funktion zu nutzen. Microsoft selbst liefert eine Lösung, deren Ursprung weit vor die Zeit von Windows XP zurückreicht. Wir zeigen Ihnen wie es geht.

Tipp: XP Home - Alle Rechte für Heimanwender

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite .

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
129242