142103

Tipp des Tages: Aktuelles Datum automatisch in Excel anspringen

14.03.2005 | 12:55 Uhr |

Sie haben in die erste Spalte Ihrer Excel-Arbeitsmappe (Excel 2000, XP, 2003) Datumswerte eingetragen. Beim Öffnen des Arbeitsblatts soll der Cursor automatisch in die Zelle springen, die das aktuelle Systemdatum enthält. Für diesen Zweck nutzen Sie am besten unser Autoopen- Makro. Wir stellen Ihnen das Makro vor.

Sie haben in die erste Spalte Ihrer Excel-Arbeitsmappe (Excel 2000, XP, 2003) Datumswerte eingetragen. Beim Öffnen des Arbeitsblatts soll der Cursor automatisch in die Zelle springen, die das aktuelle Systemdatum enthält. Für diesen Zweck nutzen Sie am besten unser Autoopen-Makro. Wir stellen Ihnen das Makro im heutigen Tipp des Tages vor.

Tipp: Aktuelles Datum automatisch in Excel anspringen

Übrigens:

In unserem PC-WELT Tipps-Newsletter versorgen wir Sie täglich per Mail mit vielen neuen Windows-, Software- und Hardware-Tipps. Sie haben unseren Tipps-Newsletter noch nicht abonniert? Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie auf dieser Seite.

Viele weitere PC-WELT-Hardware-, Betriebssysteme- und Software-Tipps finden Sie auf dieser Übersichtsseite .

Pfiffige Mini-Tipps: So macht Firefox noch mehr Spaß

Klein aber oho: Mini-Tipps für jeden Zweck - Teil 1 , Teil 2 & Teil 3

0 Kommentare zu diesem Artikel
142103