10.10.2007, 10:04

Andreas Kunze

The Cloud bietet WLAN-Internet-Flatrate an

WLAN-Betreiber The Cloud bietet ab sofort zwei neue Flatrates an, die unbegrenzten mobilen Internetzugang ermöglichen.
The Cloud, europäischer Anbieter von WLAN-Netzwerken, erweitert sein Portfolio mit zwei Flatrate-Angeboten. Für monatlich knapp 10 Euro können Kunden den „Cloud Unlimited Single“-Tarif buchen, der drahtlosen Internetzugang über WLAN-Hotspots für ein Endgerät ermöglicht. Wer unterwegs mehrere Geräte mit den gleichen Zugangsdaten per WLAN mit dem Internet verbinden will, findet mit „Cloud Unlimited Multi“ für knapp 17 Euro im Monat den richtigen Tarif.
Beide Angebote sind sowohl zeitlich als auch hinsichtlich der Datenmenge nicht begrenzt. Die Kündigungsfrist beträgt vier Wochen. The Cloud bietet die Tarife als Voucher an, die auf der Homepage des Unternehmens bestellt werden können. Alternativ ist auch der Bezug an einem Access Point über die WLAN-Startseite von The Cloud per Kreditkartenzahlung möglich. Der Anbieter verfügt über rund 8.500 Hotspots in Deutschland, Großbritannien und Skandinavien und zählt Provider wie Vodafone, O2 und British Telecom zu seinen Partnern.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
1254556
Content Management by InterRed