1955595

Tetris feiert 30. Geburtstag

06.06.2014 | 19:04 Uhr |

Der aus Russland stammende Klassiker Tetris bereitet Spielern seit nunmehr 30 Jahren unterhaltsame Stunden mit dem Stapeln unterschiedlich geformter Klötzchen.

Der Spieleklassiker Tetris feiert seinen 30. Geburtstag. Fast jeder dürfte den Knobler kennen, auf fast jeder Plattform sind entsprechende Ableger verfügbar. Dabei glaubte Schöpfer Alexey Pajitnov im Jahr 1984 gar nicht an den Erfolg seiner Idee.

Offizielle Zahlen der The Tetris Company sprechen von über 425 Millionen bezahlten Downloads auf Mobilgeräten. Das süchtig machende Spielprinzip von Tetris überzeugt also auch noch heute. Erfinder Pajitnov spielt sein Werk nach eigenen Angaben ebenfalls noch mindestens einmal die Woche.

Top 50: Die besten PC-Spiele aller Zeiten

Der französische Publisher Ubisoft hat erst in dieser Woche mit Tetris Ultimate eine Neuauflage des Klassikers für Xbox One und PlayStation 4 angekündigt. Electronic Arts fügt derweil dem Mobilspiel Tetris Blitz auf iOS und Android einen neuen Modus namens Retro Blitz hinzu, um das Jubiläum zu feiern. Sogar über Facebook steht mit Tetris Battle eine eigene Version des Knobelspiels zur Verfügung. Wer den Klassiker mit der eingängigen Musik bislang verpasst hat, hat also genügend Möglichkeiten, um diese Wissenslücke zu schließen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1955595