238279

Youtube testet neue Oberfläche

22.01.2010 | 11:08 Uhr |

Youtube erlaubt den Anwendern einen Blick darauf, welche Änderungen auf den Video-Webseiten geplant sind. Aufgeräumter und frischer sollen die neuen Seiten wirken.

Auf dieser Youtube-Beispielseite können Anwender bereits jetzt sehen, welche Änderungen bei Youtube geplant sind und wie die neuen Seiten aussehen könnten, auf denen die Videos abgespielt werden. Dabei handelt es sich um einen Opt-In-Link, der die Anzeige der neuen Ansicht per URL aktiviert. Wichtig: Um die neue Ansicht wieder zu deaktivieren, müssen Sie auf diesen Link klicken .

Auffällig ist, dass bei der neuen Site die Videos wieder mehr in den Mittelpunkt rücken und nicht mehr allzu viele Elemente drum herum ablenken. Ob dem Zuschauer ein Video gefällt, legt er nicht mehr über die Bewertung mit bis zu 5 Sternen fest, sondern mit einem Klick auf einen Herz- bzw. Daumen-nach-unten-Button fest. Laut Angaben von Youtube habe das 5-Sternen-Bewertungssystem niemals funktioniert und soll deshalb durch ein Mag ich/Mag ich nicht-System ausgetauscht.

Auch die Größe des Videoplayers wird verändert und über ein Drop-Up-Menü kann künftig die gewünschte Auflösung aktiviert werden. Hinzu kommt ein neuer Button, mit dem die Größe des Players verändert werden kann.

Eine weitere, feine Neuerung: Während ein Video abgespielt wird, können Sie nach neuen Videos suchen. Dabei geben Sie einfach in das Sucheingabefeld einen Begriff ein und drücken auf "Suchen". Die Ansicht des gerade abgespielten Videos wird dann verkleinert und rechts daneben werden die Suchergebnisse eingeblendet. Wir wünschen noch bei jedem Video-Fund einen kleinen Button wünschen, durch den das gewünschte Video aus der Suchergebnis-Liste in eine Playlist aufgenommen wird und erst nach Ende des momentan abgespielten Videos angezeigt wird.

Youtube bittet alle Anwender, die Kritik und Anregungen zu der neuen Ansicht haben, sich auf dieser Website zu äußern .

0 Kommentare zu diesem Artikel
238279