122370

High-End-Grafikkarte, UMPC & solides Notebook

25.03.2008 | 16:57 Uhr |

Frisch aus dem Testcenter in unser TV-Studio: Diese Woche bieten wir Ihnen Test-Videos zu der schnellen Doppeldecker-Grafikkarte Geforce 9800 GX2, zum Ultra Mobile PC (UMPC) R2E von Asus und zum hochwertig verarbeiteten Business-Notebook HP Compaq 6910p.

Video starten durch Klick ins Bild
Vergrößern Video starten durch Klick ins Bild
© 2014

Als erste Geforce 9800 GX2 fand das Nvidia-Referenzdesign von Zotac den Weg ins PC-WELT-Testcenter. Die Karte besteht aus zwei Platinen, auf denen je ein Geforce-9800-Chip und 512 MB Speicher sitzen. Die Chips arbeiten im SLI-Verbund zusammen. Die Grafikkarte war über alle Tests gemittelt das bisher schnellste Modell im Testcenter, trotzdem konnte sie uns nicht ganz überzeugen. Warum, das erfahren Sie im Video.

Halb so groß wie ein Notebook und trotzdem so leistungsfähig, dass Vista darauf läuft - diesen Anspruch sollen Ultra Mobile PCs - kurz UMPCs - erfüllen. Mit dem R2E stellt Asus seine zweite UMPC-Generation vor. Wir sagen Ihnen, für was das Gerät taugt - und für was nicht.

Video starten durch Klick ins Bild
Vergrößern Video starten durch Klick ins Bild
© 2014

Anspruchsvolle Anwender will HP mit dem hochwertig verarbeiteten Business-Notebook HP Compaq 6910p ansprechen. Nicht nur die lange Akkulaufzeit und das geringe Gewicht gefielen uns gut...

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter für PC-WELT.tv verpassen Sie keine Folge mehr. Sobald wir einen neuen Clip online stellen, erhalten Sie umgehend eine Mail. Auf dieser Seite melden Sie sich für den PC-WELT.tv-Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
122370