126466

Zwei Multifunktions-Drucker & eine schnelle externe Festplatte

12.09.2008 | 19:03 Uhr |

Folgende neue Produkte haben wir frisch getestet und als Video auf PC-WELT.tv online gestellt: die Multifunktions-Drucker Canon Pixma MP610 und Kodak ESP-3 sowie die schnelle externe 500-GB-Festplatte Memup Kwest Evolution.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Hinter der Modellbezeichnung Canon Pixma MP610 verbirgt sich ein etwas wuchtig geratener Kombi-Drucker. Die Größe erklärt sich unter anderem durch die vorhandene Duplex-Einheit und die zwei Papierfächer. Mit Schnittstellen ist der Pixma MP610 gut ausgestattet, so dass auch das Drucken ohne PC problemlos möglich ist. Mit der Druckgeschwindigkeit waren wir insgesamt zufrieden. Wie es um die Qualität, die Verbrauchskosten und die Scan-Funktion bestellt ist, verraten wir im Test-Video.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Der Kombidrucker Kodak ESP-3 fällt vor allem dadurch auf, dass er kein Display besitzt. Druckaufträge ohne PC werden so zum Blindflug. Ebenfalls ungewöhnlich: Die Druckauflösung ließ sich nicht manuell festlegen. Die Geschwindigkeit beim Drucken, Scannen und Kopieren war nur durchschnittlich. Wir fanden aber auch einige positive Aspekte. Alle Details gibt’s im Video.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Die schicke externe 3,5-Zoll-Festplatte Memup Kwest Evolution mit 500 GB konnte uns vor allem durch sehr gute Transferraten überzeugen. Die hohe Geschwindigkeit wird durch den E-SATA-Port ungebremst an den PC weitergereicht. Ob auch die Lautstärke und der Preis des Laufwerks in Ordnung sind, erfahren Sie im Clip.

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter für PC-WELT.tv verpassen Sie keine Folge mehr. Sobald wir einen neuen Clip online stellen, erhalten Sie umgehend eine Mail. Auf dieser Seite melden Sie sich für den PC-WELT.tv-Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
126466