38586

Superschneller PC, superleises Netbook & superflotte Digicam

24.11.2008 | 17:43 Uhr |

Folgende neue Produkte haben wir frisch getestet und als Video auf PC-WELT.tv online gestellt: den schnellen PC Highend Cube Ultra von HE-Computer, das geräuschlose Netbook Dell Inspiron Mini 9 sowie die Serienbild-optimierte Digicam Casio EX-FH20.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Der Highend Cube Ultra von HE-Computer ist der schnellste PC, der uns im Testcenter bislang untergekommen ist. Zwei auf 4 GHz hochgetaktete Core 2 Duo E8400 und zwei ATI Radeon HD 4850 im Crossfire-Verbund torpedieren ihn an die Leistungsspitze. Dabei bleibt der Rechner mit 1250 Euro durchaus bezahlbar. Ein paar Kritikpunkte gibt es aber dennoch. Alle Details zu dem Highend-Rechner erfahren Sie im Test-Video.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Die Besonderheit am Netbook Dell Inspiron Mini 9 ist, dass es komplett ohne beweglichen Komponenten auskommt: Keine Lüfter und keine motorgetriebene Festplatte. Dadurch arbeitet das Gerät quasi geräuschlos. Wie wir mit Geschwindigkeit, Akkulaufzeit und Display zufrieden waren, verraten wir Ihnen im Clip.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Die Digicam Casio EX-F1 sorgte mit ihrer superschnellen Serienbildfunktion von 60 Bildern pro Sekunde für Furore. Das Nachfolgemodell Casio EX-FH20 schafft zwar nur noch 40 Bilder pro Sekunde, ist dafür aber auch wesentlich günstiger. Zudem gibt es einige Verbesserungen in der Ausstattung. Welche das sind und was sich in puncto Bildqualität getan hat, erfahren Sie im Video.

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter für PC-WELT.tv verpassen Sie keine Folge mehr. Sobald wir einen neuen Clip online stellen, erhalten Sie umgehend eine Mail. Auf dieser Seite melden Sie sich für den PC-WELT.tv-Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
38586