168904

Blu-Ray-Notebook & zwei Kombidrucker

14.10.2008 | 19:03 Uhr |

Frisch aus dem Testcenter in unser TV-Studio: Diese Woche bieten wir Ihnen Test-Videos zum Multimedia-Notebook Medion Akoya S5610 MD96734 sowie zu den Kombidruckern Brother MFC-235C und Canon MP190.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014
Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Das Akoya S5610 MD96734 ist Medions erstes Notebook, das auf Intels Centrino-2-Plattform basiert. Diese verspricht mehr Leistung bei geringerem Energieverbrauch. Das Blu-Ray-Laufwerk, der leistungsfähige Prozessor und der ordentliche Grafikchip machen das Gerät zum Multimedia-Notebook. Vom Display hätten wir uns aber mehr erwartet. Alle Details erfahren Sie im Video.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Wer einen kompakten Allround-Drucker sucht, der nicht nur scannen und kopieren, sondern auch faxen kann, sollte sich den Brother MFC-235C näher anschauen. Der Preis von 85 Euro ist attraktiv. Ob man das auch von der Ausstattung sowie den Druckkosten behaupten kann und wie es um die Qualität bestellt ist, verraten wir Ihnen im Clip.

Einen Kombidrucker für den schmalen Geldbeutel hat Canon mit dem MP190 herausgebracht. Eine umfangreiche Ausstattung bekommt man für diesen Preis nicht - aber zumindest eine ordentliche Druckqualität. Ob sich die Druckkosten und der Stromverbrauch im Rahmen halten, berichten wir im Test-Video.

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter für PC-WELT.tv verpassen Sie keine Folge mehr. Sobald wir einen neuen Clip online stellen, erhalten Sie umgehend eine Mail. Auf dieser Seite melden Sie sich für den PC-WELT.tv-Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

0 Kommentare zu diesem Artikel
168904