91406

Übertaktete Grafikkarte Zotac Geforce GTX285 Amp! Edition

25.02.2009 | 10:17 Uhr |

Die Zotac Geforce GTX285 Amp! Edition arbeitet mit einem übertakteten High-End-Chip von Nvidia. Wir haben die Grafikkarte getestet und stellen sie zusammen mit unseren Testergebnissen in einem Video vor.

Video startet durch Klick ins Bild
Vergrößern Video startet durch Klick ins Bild
© 2014

Die Zotac Geforce GTX285 Amp! Edition läuft von Haus aus mit 702 statt 650 MHz Chiptakt. Außerdem ist sie mit 1024 MB GDDR3-Speicher ausreichend dimensioniert. Wie sich das in unseren Leistungs-Messungen bemerkbar macht, verraten wir im Test-Video. Viel Spaß beim Anschauen.

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv. Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen PC-WELT.tv-Podcast und -RSS-Feed. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Ausführlicher Testbericht: Zotac Geforce GTX285 Amp! Edition

0 Kommentare zu diesem Artikel
91406