91684

PlayStation 2

Mit DVD-Wiedergabe, USB und Firewire will die Playstation 2 nicht mehr nur Spielkonsole, sondern Multimediazentrale der Zukunft sein. Der Testes eines aus Japan importierten Modells ergab: Die Playstation 2 ist eine sehr leistungsfähige Spielekonsole - von der versprochenen Allround-Lösung ist allerdings noch nicht viel zu sehen.

Mit DVD-Wiedergabe, USB und Firewire will die Playstation 2 nicht mehr nur Spielkonsole, sondern Multimediazentrale der Zukunft sein. Der tecChannel hat ein aus Japan importiertes Modell getestet. Fazit: Die Playstation 2 ist eine sehr leistungsfähige Spielekonsole - von der versprochenen Allround-Lösung ist allerdings noch nicht viel zu sehen.

Was die Prozessorleistung betrifft, dürfte die neue Playstation die Konkurrenz an die Wand spielen. Auch die Grafikleistung überzeugt, verspricht allerdings mehr, als die Spiele derzeit halten können. Enttäuschend sind laut tecChannel die viel gepriesene Schnittstellentechnik. Wie der Praxis-Test zeigt, ist mit den USB- und Firewire-Ports derzeit noch nicht viel anzufangen. Sony sieht sie lediglich als "Option" für die Zukunft". Das gilt auch für den PC-Card-Steckplatz: Weder die Microdrive-Festplatte von IBM, noch Modems und Ethernet-Karten brachten die Tester darin zum Laufen. (PC-WELT, 23.03.2000, sp)

Die Playstation 2 im Test

0 Kommentare zu diesem Artikel
91684