42844

Microsoft Encarta 2005 Enzyklopädie Professional

03.08.2004 | 16:05 Uhr |

Die neue Version von Encarta bietet in der Professional-Version ein eigenes Lexikon für Kinder und eine Suche aus der Taskleiste heraus.

Die neueste Version von Microsofts digitalem Lexikon ist in der Professional-Version nicht nur für Kinder geeignet. Aber für diese ganz besonders. Denn Encarta Enzyklopädie Professional 2005 besitzt ein eigenes Mini-Lexikon für Kids. Wir haben uns Encarta gründlich vorgenommen.

Am 13. August ist es soweit – dann lässt Microsoft seinen Lexikon-Klassiker Encarta in der 2005er Version von der Leine. Gegenüber der Vorgängerversionist Encarta 2005 Professional im Umfang etwas gewachsen: Statt über 19,1 Millionen Wörter sollen es jetzt fast 20 Millionen sein. Außerdem bietet das Lexikon in der Professional-Augabe laut Hersteller über 50.000 Artikel, über 21.500 Fotos und Abbildungen, über 300 Videos, mehr als 2.750 Audiodateien und Musikclips und mehr als 30 Großvideos des Discovery Channels.

Neben Encarta Kids fällt vor allem die neue "Encarta Taskleiste" auf, mit der sich jetzt ohne vorheriges Öffnen des Lexikons eine Suche starten lässt. Ansonsten stößt der Anwender bei der neuen Encarta aber auf viele alte Bekannte.

Unseren ausführlichen Testbericht finden Sie hier .

0 Kommentare zu diesem Artikel
42844