140464

Knights of the old Republic II - The Sith Lords

03.03.2005 | 12:02 Uhr |

Es war eines der Top-Rollenspiele im Jahr 2004: Star Wars - Knights of the old Republic, kurz "Kotor". Knapp ein Jahr später ist jetzt mit Kotor II der Nachfolger erschienen. Wir haben den Titel getestet.

Für Star-Wars-Fans war das Rollenspiel "Star Wars - Knights of the old Republic" im Jahr 2003 die Erfüllung eines Jugendtraumes: Endlich mal in die Rolle eines Jedi schlüpfen, das Lichtschwert schwingen und den Bösewichtern zeigen, wo der Hammer hängt. Oder umgekehrt, denn es blieb dem Spieler überlassen, den Weg der hellen oder der dunklen Seite der Macht zu gehen. Mit Star Wars - Knights of the old Republic II, kurz Kotor 2 ist nun knapp ein Jahr später der Nachfolger erschienen.

Während der erste Titel noch von den Rollenspiel-Spezialisten von Bioware entwickelt wurde, kümmerte sich bei Teil 2 Obsidian um die Umsetzung. Um es kurz zu machen: Dies ist dem Titel nicht anzumerken und das Studio hat das Rad nicht neu erfunden. Obwohl dies vielleicht an einigen Stellen wünschenswert gewesen wäre. Doch dazu später mehr.

0 Kommentare zu diesem Artikel
140464