1434210

DVB-T-Stick mit TV-Auftritt

13.04.2012 | 22:00 Uhr |

Der ran-T-Stick+ von Terratec ist in Kooperation mit dem TV-Sender Sat1 entstanden. Das hat zur Folge, dass der DVB-T-Stick in der Sportsendung „ran“ sowie im Frühstücksfernsehen des Senders beworben wird.

Zusätzlich sind weitere redaktionelle Aktionen zwischen Sat1 und Terratec geplant. Sie müssen aber kein Sportfan sein, um mit dem ran-T-Stick+ am PC oder Notebook DVB-T-Fernsehen und Radio via DAB+ empfangen zu können – selbst das Sat1-Logo ist nur auf der Packung zu sehen.

Die aktuell besten DVB-T-Empfänger

Die Software für die DAB+-Funktion hat Terratec zusammen mit dem Fraunhofer Institut für integrierte Schaltungen ISS entworfen. Mit ihr lassen sich sowohl TV- als auch Radiosendungen aufzeichnen.

Herstellerangaben: inklusive Teleskop-Antenne / USB-Verlängerung / Maße: 9,3 x 2,7 x 1,7 Zentimeter / wiegt 20 Gramm / Preis: 39,99 Euro www.terratec.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
1434210