45922

Terratec bringt digitales TV auf den PC

01.09.2004 | 11:03 Uhr |

Zwei neue TV-Karten für den Empfang von digitalem Fernsehen hat das Unternehmen jetzt vorgestellt.

Terratec setzt voll auf das digitale Fernsehen und hat dafür zwei neue interne Geräte vorgestellt: Eine Karte für den Empfang von digitalem terrestrischem Fernsehen und eine für digitales Fernsehen über das Kabelnetz.

Die Terratec Cinergy 1200 DVB-T kostet 99,99 Euro. Für den Empfang des Programms kann die möglicherweise noch vorhandene terrestrische Antenne auf dem Dach genutzt werden.

Die Cinergy 1200 DVB-T bietet neben dem eigentlichen TV- und Radio-Empfang die üblichen Features wie Videorekorder-Funktion, Videotext, elektronischer Programm Guide (EPG) und Time-Shifting.

Zum Lieferumfang gehören außerdem "Ulead DVD Filmbrennerei 2 TV", womit unter anderem Werbeunterbrechungen entfernt und DVDs erstellt werden können, und Power DVD 5.

Die zweite Neuvorstellung ist die Terratec Cinergy 1200 DVB-C. Damit lässt sich digitales Fernsehen über das Kabelnetz empfangen.

Auch hier gehören die oben aufgeführten und für TV-Karten üblichen Leistungsmerkmale zur Ausstattung. Kaufen kann man die Cinergy 1200 DVB-C für 99,99 Euro.

Fernsehen auf dem Notebook (PC-WELT Online, 26.08.2004)

TV-Genuss für Notebooks und PCs (PC-WELT Online, 22.07.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
45922