128754

Terratec M3PO go

15.03.2001 | 15:52 Uhr |

Klangqualität von niedrig bis Hi-Fi: Der M3PO go liest MP3-Dateien mit einer Kodierung von 8 bis 320 KBit/s. Bei 128 KBit/s passen rund 12 Stunden auf einen 700-MB-Rohling. Für Musikgenuss ohne Aussetzer soll die Technik "Electronic Shock Protection" sorgen, die 50 Sekunden Puffer bietet.

Klangqualität von niedrig bis Hi-Fi: Der M3PO go liest MP3-Dateien mit einer Kodierung von 8 bis 320 KBit/s. Bei 128 KBit/s passen rund 12 Stunden auf einen 700-MB-Rohling. Für Musikgenuss ohne Aussetzer soll die Technik "Electronic Shock Protection" sorgen, die 50 Sekunden Puffer bietet.

Wiedergabemodus, Verzeichnis und Spielzeit lassen sich vom Display ablesen, das übrigens auch Grafiken darstellen kann. Interpret und Titel erkennt der Player per ID3-Tag. Als Medien akzeptiert er Musik-CDs, CD(W)s sowie Multisession-CDs. Preis inklusive Kopfhörer: rund 600 Mark (Terratec, Tel. 02157/81790) (PC-WELT, 15.03.2001, jha)

www.terratec.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
128754