1927748

Termin für den WWDC 2014 steht fest

04.04.2014 | 05:34 Uhr |

Apples Entwickler-Konferenz startet am 2. Juni 2014 im Moscone West Center in San Francisco.

Apple hat in dieser Woche den Termin für die diesjährige World Wide Developers Conference (WWDC) bekannt gegeben. Die Hausmesse findet demnach vom 2. bis 6. Juni 2014 im Moscone West Center in San Francisco statt.

Insgesamt 5.000 Teilnehmer lässt Apple für die Veranstaltung zu. Die begehrten Tickets waren in den vergangenen Jahren immer innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Aus diesem Grund werden die Karten 2014 nach einem neuen Prinzip verteilt. Während die Anfragen früher der Reihe nach abgearbeitet wurden – eine frühe Anmeldung sicherte dabei auch die Teilnahme -, verteilt der US-Konzern die Tickets nun nach dem Losverfahren. Eine Zufallsziehung soll so eine gerechte Verteilung der Eintrittskarten garantieren. Interessierte können sich unter developer.apple.com noch bis zum 7. April bewerben.

Die Geschichte von Apple

Für die diesjährige Konferenz plant Apple mehr als 100 Technik-Sessions, bei denen Entwicklern rund 1.000 Mitarbeiter zur Seite stehen. In Hands-On-Laboren können neue Entwicklungen für iOS und OS X vor Ort ausprobiert werden. Im Rahmen der Keynote zur Eröffnung des WWDC werden zudem neue Software-Enthüllungen erwartet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1927748