174058

Deutschland-Preise fürs iPhone 4 stehen fest

14.06.2010 | 20:47 Uhr |

Moderne Zeiten: Die Telekom informiert nicht etwa als erstes per Pressemitteilung oder auf ihrer Website über die iPhone-4-Preise und die dazugehörigen Tarife, sondern per Twitter. Wir haben die Telekom-Tweets zusammengefasst.

Dem Twitter-Feed der Telekom zufolge kostet das iPhone 4 zwischen einem und 399,95 Euro in Verbindung mit einem "Complete"-Vertrag. Die Tarife bleiben die gleichen wie beim 3GS. Wer einen Neuvertrag abschließen möchte, kann das iPhone 4 in schwarz ab morgen (15.06.) über die Telekom-Website vorbestellen. Die weiße Variante ist noch nicht lieferbar.

Wer schon einen iPhone-Tarif besitzt, kann auf das iPhone 4 upgraden, wenn der Vertrag schon mindestens 12 Monate lang läuft. Neben dem Gerätepreis fallen dann für jeden Restmonat 25 Euro Ablöse an. Das Upgrade lässt sich in der Anfangsphase nur im Telekom-Shop durchführen.

Alle Details zum iPhone 4

0 Kommentare zu diesem Artikel
174058