49680

Telefonbuch-CD aktuell

02.03.2001 | 14:40 Uhr |

Im März erscheint die neueste Version der CD-ROM "Das Telefonbuch. Für Deutschland. Frühjahr 2001" von DeTeMedien. Ein vollständig erneuerte Benutzeroberfläche und neue Features gehören zu den wesentlichen Neuerungen.

Im März erscheint die neueste Version der CD-ROM "Das Telefonbuch. Für Deutschland. Frühjahr 2001" von DeTeMedien. Ein vollständig erneuerte Benutzeroberfläche und neue Features gehören zu den wesentlichen Neuerungen.

Die Oberfläche soll an Microsoft Outlook angelehnt sein. Die Navigation durch verschiedene Anwendungskomponenten wie Telefonbuch, Messekalender und das Zubehör ist vereinfacht worden.

Ausgewählte Adressen lassen sich per Mausklick in Microsoft Word oder Excel exportieren oder auf einen Palm übermitteln. Benutzen kann man das Telefonbuch unter Windows 95/98/ME/NT, 2000 und unter neueren Linux-Distributionen (gemäß Herstellerangabe ab SuSE 6.3, RedHat 6.2, Debian 2.2 und Corel 1.1), wobei einige zusätzliche Programme vermutlich nur unter Windows lauffähig sind.

Umfangreich und topaktuell: Laut Hersteller enthält die CD rund 37 Millionen Nummern und ist auf dem Stand von Februar 2001. Der angekündigte Preis ist 29,95 Mark, Netzwerklizenzen sind verfügbar.

Einen ausführlichen Testbericht dieser CD werden wir Ihnen in den nächsten Tagen auf www.pcwelt.de anbieten. (PC-WELT, 02.03.2001, hc)

Testbericht einer älteren Version des Telefonbuchs für Deutschland

0 Kommentare zu diesem Artikel
49680