122538

Telefon-Maus

15.11.2000 | 12:53 Uhr |

Maus oder Telefon? Die "Speakerphone Mouse" von Quickwiz verbindet beide Geräte in einer Maus. Ausgerüstet mit einem Headset ist so problemlos möglich während der Arbeit am PC gleichzeitig zu telefonieren.

Quickwiz zeigt auf der Comdex eine Kombination aus Computer-Maus und Telefon. Auf dem Rücken der Speakerphone Mouse sitzt eine kleine Telefon-Tastatur. Über diese wählen Sie eine Nummer oder nehmen Gespräche an.

Der angebliche Vorteil: Sie können beim Telefonieren - ohne die Hand von der Maus zu nehmen - nebenher weiter arbeiten.

Die neuartige Eingabehilfe kostet 60 Dollar und arbeitet unter DOS, Windows 95/98 und NT 4. Ein Headset ist im Lieferumfang ebenfalls enthalten. (PC-WELT, 15.11.2000, ap)

www.quickwiz.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
122538